Ronshausen – Ein Ort zum Wohlfühlen

Reich von der Natur beschenkt mit einem milden Klima und sauerstoffreicher Luft, bieten wir unseren Gästen den wohlverdienten URLAUB VON DER STADT. Ein Urlaub mit der Familie, für Wanderer und Radfahrer kann in Ronshausen zum Erlebnis werden.

Ronshausen

    

Ronshausen hat 2.336 Einwohner. Die prächtigen Laub- und Nadelwälder des Seulingswaldes und die großen Mischwälder des Richelsdorfer Gebirges umschließen die vielfältige Erholungslandschaft in einer Höhenlage zwischen 234 und 469 m über NN. Direkt im Zentrum blicken Sie auf die malerischen Fachwerkhäuser und die mittelalterliche Wehrkirche mit bäuerlicher Barockmalerei, die zu den hundert schönsten Dorfkirchen Deutschlands zählt.

 

Erholungsort Machtlos

   

Machtlos hat 192 Einwohner und ist ein Ortsteil der Kerngemeinde. Machtlos ist seit 1983 staatlich anerkannter Erholungsort und liegt am Südhang des Richelsdorfer Gebirges in einer Höhenlage zwischen 300 und 469 m über NN. Besonders eindrucksvoll ist die Anreise durch das wunderschöne Steinbachtal und die herrliche Waldkulisse, die den Ort und den Ferienpark Ronshausen umschließt. Hier endet die Straße.

   

Erleben und entdecken Sie unsere Orte auf Ihre Art!

Region

 

Ronshausen gehört zur Erlebnisregion Mittleres Fuldatal. Zu dieser Ferienregion haben sich vier Kommunen (Ronshausen, Bebra, Rotenburg a. d. Fulda, Alheim)  zusammengeschlossen, um Sie noch umfassender über touristische Angebote informieren und individueller beraten zu können.
Weitere Informationen: www.mittleres-fuldatal.de

Infrastruktur

Ferienpark Ronshausen
Klimaeignung Ronshausen und Erholungsort Machtlos
BadePark Ronshausen
Haus des Gastes
Mittelalterliche Wehrkirche im Ronshausen
Kirche im Erholungsort Machtlos