Ronshäuser See

Der Ronshäuser See befindet sich am östlichen Ortsrand von Ronshausen in Richtung Machtlos.

Ein schöner Rundweg um den See lädt Sie zu einem erholsamen Spaziergang mit vielen Ruhebänken, 15 Holzschildern über das Leben im und am See und einem Rastplatz ein.

Kinder werden zu einem Detektivspiel am Ronshäuser See eingeladen. Vordrucke hierfür liegen in der Ferienpark-Verwaltung und im Verkehrsamt aus.

pdf Downloaden der Vordrucke

Außerdem befindet sich am Ronshäuser See der Einstieg zum Erlebnispfad Steinbachtal mit einer super Geocaching-Strecke. Der Erlebnispfad Steinbachtal verbindet die beiden Ortsteile Ronshausen und Machtlos mit 13 Aktivbereichen und der Schatzsuche mit GPS.

Eingebunden wird der Ronshäuser See auch in einen Rundweg ab dem Wanderparkplatz Marbach. Er führt durch das Vogelschutzgehölz mit 15 Holzschildern über heimische Vogelarten zum Ronshäuser See (siehe Infotafel-Rundewege).

pdf Info-Tafel Ronshausen

Wir laden Sie daher recht herzlich ein, den Ronshäuser See als einen Ort zum Ausruhen, Angeln und Besinnen oder zum Einstieg ins Aktivsein kennenzulernen.

Gegenüber dem Ronshäuser See befinden sich die Fischaufzuchtsteiche des Sportangelvereins Ronshausen mit dem  Paul-Rexroth-See. Auch hier informieren Schautafeln über die Angelei u.v.m. Ruhebänke laden zum Verweilen ein. Zufahrt: L 3251, Straße "Im Ziebach".

Einkehrmöglichkeiten 700 m

TREFF-BADEPARK (Biergarten, Kiosk, Imbiss, Minigolf-Anlage)
im BadePark Ronshausen, Am Sportplatz
Handy 0 172 56 82 881 
Öffnungszeiten
Mai - Sepember = täglich von 10 - 20 Uhr
Der TREFF-BADEPARK kann unabhängig vom normalen Badebetrieb eintrittsfrei besucht werden (Nebeneingang).