Schmalspur-Eisenbahn in Bebra

Wenn Ihre Kinder gerne Eisenbahn fahren, dann sollten Sie sich mit den Eisenbahnfreunden Bebra in Verbindung setzen.

Ein besonderes Urlaubserlebnis verspricht der Besuch des Eisenbahnmuseums im Historischen Wasserturm, dem Wahrzeichen der Stadt Bebra oder einer Fahrt mit der Schmalspur-Eisenbahn im 15-Minuten-Takt.

   

3 Eisenbahnen stehen zur Verfügung

Wasserturm-Express
Biber-Blitz
Bebraer Bimmelbahnzug

Das Gelände, auf dem die 600mm-Schmalspur-Eisenbahn unterwegs ist, erstreckt sich vom Wasserturm bis zum Stadtteil Weiterode.

Öffnungstage 2016 ohne Anmeldung von 10 - 17 Uhr
Ostermontag, 28. März
April-Fahrtag, 10. April
Mai-Fahrtag, 1. Mai
Pfingstmontag, 16. Mai
Juni-Fahrtag, 5. Juni
August-Fahrtage, 7. und 28. August
Teddybärentag, 4. September 
September-Fahrtag, 25. September
Halloween, 31. Oktober (15 - 19 Uhr)
Nikolaus-Express, 6. Dezember (15 - 18.30 Uhr)

Mit Anmeldung wird für Gruppen ab 10 Personen die Anlage jederzeit auch an anderen Tagen geöffnet und die Eisenbahnfreunde freuen sich schon jetzt auf Ihren Besuch.

Tipp!
Schließen Sie sich doch einfach mit einigen Familien zusammen und lassen Sie sich über das Verkehrsamt Ronshausen oder die Ferienpark-Verwaltung anmelden.

Weitere Infos und Anmeldung

Eisenbahnfreunde Bebra e.V.
Wasserturm Bebra, Oststraße
Tel. 0 66 23 - 79 64
ef-bebra@web.de 
www.ef-bebra.de  
Verkehrsamt Ronshausen
Tel. 0 66 22 - 92 31 21
touristik@ronshausen.de
Ferienpark-Verwaltung
Tel. 0 66 78 – 712, 713
info@ferienpark-ronshausen.de